Gartenbaukunst

Wer heute an Garten denkt, denkt nicht mehr an Hecken und Zäune, sondern an erweiterten Lebensraum. Ein Wohnbereich, im Innen und Außen schwellenlos und in Harmonie verbunden.

Ob Garten, Terrasse, Balkon oder Loggia, Menschen haben ein Bedürfnis nach Weite und Natur, und das am liebsten dort, wo man sich ohnehin schon wohl, nämlich ZUHAUSE fühlt. Diese Bedürfnisse ganz einfach, aber immer auch in Ästhetik zu vereinen ist unsere Aufgabe.

Ein schönes Beispiel eines Gartenhauses, in dem  Stauraum und Raum für Muse und Entspannung kombinierbar gemacht wurde,  finden Sie hier>> .

Natur in den Wohnbereich und das Wohnen in die Natur zu integrieren ist die wahre Kunst des Gartens von heute.


schaden Lebensräume